© 2021 Bogensport Club Gelsenkirchen e.V.
Jugend im Verein Die Vereins-Jugend trifft sich mittwochs zu ihren Trainingseinheiten. Die Altersspanne liegt zwischen 10 und 21 Jahren. Bei den regulären Trainingseinheiten der werden die Trainer von fortgeschrittenen und älteren Jugendlichen unterstützt, um eine gute Förderung jedes Jugendlichen zu gewährleisten. Neben dem Training finden aber auch Spaßturniere und andere Freizeitaktivitäten statt. Es geht auch schon mal gemeinsam ins Kino oder im Winter zum Schlittschuhlaufen. Damit es nie langweilig wird, werden Pfeile auch schon mal auf Ballons oder Wasserbomben geschossen, was allen viel Spaß macht und Abwechslung zum normalen Training bietet.
Nathalie, 19 Jahre Was fasziniert dich am Bogenschießen? Nathalie: Bogenschießen verbindet Konzentration und Präzision mit Ruhe. Kurz vor dem Schuss scheint die Zeit immer für einige Sekunden still zu stehen. Wie lange gehst du schon Bogenschießen? Nathalie: Seit ich 10 Jahre alt bin. Damals habe ich einen Workshop im Bogenschießen auf einer Ferienfreizeitbesucht und obwohl ich fast jeden Schuss verfehlt habe, hat mich der Sport sofort gepackt. Was sind deine Ziele im Bogensport? Nathalie: Anders als viele vielleicht denken, beschränkt sich der Bogensport nicht auf stures Schießen mit Pfeil und Bogen auf eine Scheibe. Ich möchte die vielen Möglichkeiten ausschöpfen und neue Wege entdecken.
© 2021 Bogensport Club Gelsenkirchen e.V.
Jugend im Verein Die Vereins-Jugend trifft sich mittwochs zu ihren Trainingseinheiten. Die Altersspanne liegt zwischen 10 und 21 Jahren. Bei den regulären Trainingseinheiten der werden die Trainer von fortgeschrittenen und älteren Jugendlichen unterstützt, um eine gute Förderung jedes Jugendlichen zu gewährleisten. Neben dem Training finden aber auch Spaßturniere und andere Freizeitaktivitäten statt. Es geht auch schon mal gemeinsam ins Kino oder im Winter zum Schlittschuhlaufen. Damit es nie langweilig wird, werden Pfeile auch schon mal auf Ballons oder Wasserbomben geschossen, was allen viel Spaß macht und Abwechslung zum normalen Training bietet.
Nathalie, 19 Jahre Was fasziniert dich am Bogenschießen? Nathalie: Bogenschießen verbindet Konzentration und Präzision mit Ruhe. Kurz vor dem Schuss scheint die Zeit immer für einige Sekunden still zu stehen. Wie lange gehst du schon Bogenschießen? Nathalie: Seit ich 10 Jahre alt bin. Damals habe ich einen Workshop im Bogenschießen auf einer Ferienfreizeitbesucht und obwohl ich fast jeden Schuss verfehlt habe, hat mich der Sport sofort gepackt. Was sind deine Ziele im Bogensport? Nathalie: Anders als viele vielleicht denken, beschränkt sich der Bogensport nicht auf stures Schießen mit Pfeil und Bogen auf eine Scheibe. Ich möchte die vielen Möglichkeiten ausschöpfen und neue Wege entdecken.